von am 7. April 2012

Biergarten meets OsternSpiel, Spaß und gute Laune: Die Britzer Baumblüte lockt mit zuckersüßer Frühlingsstimmung und dem höchsten Osterhasen der Welt. 

Bereits vergangenes Jahr zog es uns bei den ersten warmen Sonnenstrahlen in den Neuköllner Ortsteil Britz, das ein regelrechtes Ostermekka zu sein scheint. In ihrer vollen Pracht zeigen sich dieses Mal die zahlreichen Büsche und Bäume entlang der Alleen und in den Vorgärten noch nicht, dafür liegt aber der unverwechselbare Duft gebrannter Mandeln und gegrillter Bratwurst in der Luft. Die 58. Britzer Baumblüte kündigt sich schon von Weitem an und am Eingang grüßt der angeblich größte Osterhase der Welt – dass er wirklich 8,50 hoch ist, bezweifeln wir aber

.

Die Fahrgeschäfte bieten eine solide Mischung aus Kettenkarussell, Break Dance, Freefall und Autoscooter. An jedem Stand liebevolle Dekoration mit bunten Kunstblumen und Plastikeiern. Ein kleiner, aber sehr idyllisch zwischen dicken Bäumen gelegener Biergarten, überzeugt mit günstigen Preisen. Leider (oder zum Glück?) machte das Unterhaltungsprogramm bei unserem Besuch am Karfreitag eine Pause. Der Frühlingsrummel in Britz geht noch bis 22. April.

Neukoellner.net wünscht viel Spaß beim Eiersuchen!

58. Britzer Baumblüte
Gutspark Britz
Parchimer / Fulhamer Allee
Öffnungszeiten: täglich 14-22 Uhr, Sonntags und am Ostermontag 12-22 Uhr 
http://www.britzer-baumbluete.de/

 

Ein Kommentar: