New Kid On The Blog Erdi spielt Fußball. Gerne und viel, doch der Nachbarin gefällt das erstmal gar nicht. Was dann passierte erzählt er uns heute in der Geschichtenmanufaktur.

Zwei Jahre vorher. Jetzt bin ich 12 Jahre alt.

Als ich klein und in der Türkei war, spielte ich gerne Fußball. Eines Tages als ich runter zum Fußballspielen ging, war ich meiner Nachbarin begegnet. Sie guckte mich immer böse an.

Wenn ich mit meinem Bruder und mit meinem Freund Fußball spielte, kam sie und schrie uns an. Mein Freund hieß Eren und mein Bruder heißt auch Eren. Der Vater von meinem Freund Eren, hatte nur ein Bein. Und für das andere Bein hatte er ein unechtes Bein, das aus Metall war.

Erens Vater spielte in einer Fußballmannschaft für Leute die ein Hindernis hatten. Aber er konnte rennen, spielen und zusammen mit uns Fußball spielen. An einem Tag hat Erens Vater mit uns Fußball gespielt. Er konnte gut spielen. Als wir Fußball gespielt hatten, kam die Nachbarin. Sie konnte nicht mehr zu uns so böse gucken, weil Erens Vater bei uns war.

Ein paar Tage später ist sie wieder gekommen und hat sich vor uns entschuldigt. Diesen Tag vergesse ich nie, weil sie sich entschuldigt hat.

Erdi C.

Illustration von 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>