von am 2. Dezember 2011

Es weihnachtet und selbstverständlich ist neukoellner.net mit einem Stand am 39. Alt-Rixdorfer-Weihnachtsmarkt vertreten. Kommt vorbei und sichert Euch gegen eine kleine Spende unsere erste PRINTAUSGABE (hier geht s zum PDF). Wenn das mal kein Geschenk ist!

Obwohl noch kein Schnee geschippt werden muss, führt uns das glitzernde Zeuchs in den Schaufenstern der örtlichen Konsumpaläste doch eines ganz deutlich vor Augen: Es weihnachtet. Und da wir unsere Leser gerne mal persönlich kennenlernen würden, und die Adventszeit perfekt für fröhlich-zwischenmenschliche Beziehungen geeignet zu sein scheint, nehmen wir den 39. Alt-Rixdorfer-Weihnachtsmarkt zum Anlass, dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen.

Im Hof der Villa Rixdorf

Freudig können wir euch hiermit verkünden, dass neukoellner.net auf dem Alt-Rixdorfer-Weihnachtsmarkt im Hof der Villa Rixdorf mit einem Stand vertreten sein wird. Es wird Waffeln geben, Aufkleber und gegen eine kleine Spende (immer diese Druckkosten!) die allererste PRINTAUSGABE (hier geht s zum PDF) von neukoellner.net. Ein 12-Seiten starkes Potpourri der Schönheiten aus dem letzten Jahr, mit tiefgreifenden Themen über den lebendigsten Bezirk aller Zeiten! Natürlich absolut unabhängig, ehrenamtlich und werbefrei. Wenn das mal kein Weihnachtsgeschenk ist!

Ponyreiten, Kamele und die Märchenhexe

Darüber hinaus unterstützen wir neben weiteren Vereinen, Organisationen und Verbänden die karitative Zielsetzung dieses Berlinweit einzigartigen Weihnachtsmarktes. Neben den zahlreichen Ständen gibt es auch in diesem Jahr ein unterhaltsames Bühnenprogramm. Weitere Attraktionen wie Ponyreiten, die Kamele mit den drei Weisen aus dem Morgenland, die alte Schmiede und eine historische Polizeitruppe warten auf euch. Der Weihnachtsmann mit seinen Engeln und die Märchenhexe sind natürlich auch am Start.

Also kommt rum und besucht uns auf dem Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt, erwärmt euch am Glühwein, knabbert an heissen Schokowaffeln, schenkt dem Kleinen ein Lebkuchenherz und haltet ein Pläuschchen mit eurer Lieblingsredaktion. Auf dass die Weihnachtszeit lokale Leser und Schreiber zusammenführt. Ho, ho, ho…!

39. Alt-Rixdorfer-Weihnachtsmarkt vom 2.-4. Dezember am Richardplatz. Öffnungszeiten: Fr.: 17-21Uhr, Sa. 14-21Uhr, So. 14-20Uhr.

 

2 Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.