von am 30. September 2012

Nicht alle New Kids On The Blog  aus der Geschichtenmanufaktur sehen ihre Zukunft in Neukölln. Sefa will eine ganz besondere Aufgabe in Amerika übernehmen.

Ich bin Sefa und ich bin 22 Jahre alt. Ich studiere.

Wenn ich groß bin, möchte ich in Amerika leben und als Bodyguard arbeiten. Ich möchte den amerikanischen Präsident beschützen.
Eines Tages, ich bin nun Bodyguard, als ich zur arbeit gehe, höre ich von meinem Walky Talky, dass der amerikanische Präsident in Schwierigkeiten steckt. Ich werde sofort da hin gefahren, wo der Präsident ist. Da sehe ich, dass er in Schwierigkeiten steckt. Ich löse ihn aus den Massen heraus und er befielt, dass ich ihn nach Haus fahre. Ich hatte danach die Aufsicht. Als ich nach Hause kam, bin ich sofort schlafen gegangen.

Der amerikanische Präsident hat mich persönlich gebeten, dass ich ihn morgen abholen soll. Am Morgen gehen wir zum Frühstück. Später fahre ich ihn zu seiner Rede. John und ich passen auf, dass nichts passiert. Nach der Rede fahre ich ihn nach Hause zurück. Danach bin ich schlafen gegangen.

So sieht mein Alltag als Bodyguard des Präsidenten aus.

Sefa V.

Illustration von 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.