Neuköllner Silvester-Sausen

Wir alle wissen: Neukölln an Silvester ist ein Kriegsschauplatz. Partypläne sollte man also besser schon im Voraus schmieden. Wir haben den Überblick, was zum Jahreswechsel geht. (mehr …)

Foto: Anke Hohmeister

Loftus Hall

Die Berliner Crews  LUVTHANGTooman RecordsSmile For A WhileTieffrequent und Soulful House Collective laden zum Tanz in die Loftus Hall. Euch erwartet viel House und ein wenig Disco.
Ab 23 Uhr, Maybachufer 48, Facebook

Spektrum

Lecker japanisches Essen könnt ihr im Kunstraum Spektrum snacken, außerdem stehen audiovisuelle Performances, Installationen, Live-Musik und DJ-Sets auf dem Programm.
Ab 18.30 Uhr, Bürknerstr. 12, Facebook

Zum böhmischen Dorf

Disco, Disco und noch mal Disco spielen die DJs bei People Must Jam. Resident-DJ Rollers HiFi hat sich für die NYE-Edition Brennero von Jakarta Records und First Touch Music von Omega Supreme Records eingeladen.
Ab 22 Uhr, Sanderstr. 11, Facebook

Yuma Bar

Die Yuma-Bar bietet euch im Böller-Gewitter eine sichere Herberge. Auf dem Dancefloor könnt ihr euch aufwärmen und mit Bierspezialitäten von der Bar wieder abkühlen.
Ab 22 Uhr, Weserstr. 14, Facebook

Sameheads

Im Sameheads wird’s psychedelisch mit einer „An all night dance party from the other side“. Es spielen u.a. Doriane Rehsoakivt und Giorgio gabber. Oscar der Winzige feiert dort außerdem den Release seines sehr limitierten Tapes „The Ability to Talk“. Mehr Underground geht nicht!
Ab 22 Uhr, Richardstr. 10, Facebook 

Lipopette

Das Lipopette feiert den Jahreswechsel wieder im Stallone-Style. Freut euch auf Muskeln, Schweiß und kitschige Punchlines. Für euer musikalisches Entertainment sind zuständig: Tobi C & Alfred Moliere.
Ab 24 Uhr, Warthestr. 9, Facebook

Späti room

Silvesterpartys sind teuer und Anstehen in der Kälte macht auch keinen Spaß. Wer darauf keinen Bock hat, kann auch einfach im Späti reinfeiern. Eine richtige Party zwischen Kühlschränken und Süßigkeiten-Regalen verspricht der Späti room. Eintritt frei.
Ab 17 Uhr, Hobrechtstr. 21, Facebook 

Keller

Der Keller verwandelt sich in eine feucht-fröhliche Partyrutsche mit Afterhour-Potential. Und damit nicht genug: Es gibt ein Bällebad!
Ab 24 Uhr, Karl-Marx-Str. 52, Facebook

Galatea

Bock auf Live-Musik? Dann schaut in die Galatea Weinbar. Dort spielt das Trio Cacto, unterstützt von der Pianistin Lara Mbaye. Es gibt ein kleines Buffet für 6 Euro und natürlich leckeren Wein.
Ab 21 Uhr, Lenaustr. 5, Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.