von am 23. Februar 2013

Aus dem Netz haben wir uns rausgewagt in die echte Welt mit einer Printausgabe, altmodisch gedruckt auf Zeitungspapier. Und diesen Schritt wollen wir mit euch feiern!

neukoellner.net gibt es jetzt auch ganz analog und in ganz Neukölln kostenlos erhältlich. Diesen wichtigen Schritt wollen wir mit euch feiern – und dabei das Analoge auch in der Musik würdigen. Wir bitten bekennende Vinyl-Sammler an die Plattenteller und sind gespannt auf Exotisches, Lustiges, Tanzbares und lange nicht mehr Gehörtes.

*******************************************

Wir freuen uns auf:

Bohemian Drips
http://www.facebook.com/bohemiandrips
Eine gemeingefährliche Mischung aus Psychedelica, Krautrock, Swing und Walgesang

Quendolin Fender
http://quendolinfender.bandcamp.com/
Quendolin Fender bastelt eigene Beats und sammelt Funk-, Soul-, Hiphop- und Jazzraritäten aus aller Welt

Zola
http://www.facebook.com/zoladisco
neukoellner.net-Autorin mit Hang zu schnulzigen Soul- und Discoscheiben

*******************************************

Den Veranstaltungsort verraten wir euch bald, aber es wird natürlich eine tolle Location in Neukölln sein.

PS: Der Veranstaltungsort hängt auch ein bisschen mit dem erwarteten Zulauf zusammen. Toll wäre es, wenn wir das über die Zu- und Absagen bei unserer Facebook-Veranstaltung einigermaßen abschätzen könnten!

 

Ein Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.