Stillstehen, hinsehen, entdecken: Eine Minute Neukölln, eingefangen in einer einzigen Kameraeinstellung. Bekanntes und weniger Offensichtliches, Wahrzeichen des Bezirks und Menschen, die in einem Augenblick vorüber gehen und im nächsten verschwunden sind. An Orten, die viele kennen, aber so vielleicht noch nie gesehen haben.