von am 24. November 2013
Rütlistraße

Rütlistraße

Graue Tage, bunte Wände! Manche Botschaften sind prominent platziert, andere schmiegen sich unauffällig ins Stadtbild. 

Oft ist ihr Inhalt politisch, manchmal aber auch kurios oder einfach nur sinnlos. Im besten Falle regt er die Vorbeigehenden zum Nachdenken an. Hier kommt eine Sammlung von geschriebener Neuköllner Straßenkunst. Das bevorzugte Thema der Textbotschaften: Wut. Und in diesem Zusammenhang – wen wundert’s – die Gentrifizierung im Kiez.

Straßenspaziergang Numero 19

 

Wandgemüse

Weichselstraße

Weichselstraße

 

Shalalala

Schillerpromenade

Schillerpromenade

 

Kiez in Aufruhr

Weserstraße

Weserstraße

 

Kiez in Aufruhr II

Richardstraße, Weserstraße (2x), Schillerpromenade

Richardstraße, Weserstraße (2x), Schillerpromenade

 

Aufgehübscht

Mainzer Straße

Mainzer Straße

 

Herzenswunsch

Weisestraße

Weisestraße

 

Shout it out loud

Kienitzer Straße

Kienitzer Straße

 

Gute Frage

Kienitzer Straße

Kienitzer Straße

 

Winterhart

Weichselstraße

Weichselstraße

 

Ausgekotzt

Schinkestraße

Schinkestraße

 

Wir fordern…

Lichtenrader Straße, Weserstraße, Hermannplatz, Herrfurthplatz

Lichtenrader Straße, Weserstraße, Hermannplatz, Herrfurthplatz

 

Wandkind

Kienitzer Straße

Kienitzer Straße

 

Ein Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.