von am 1. Februar 2016

FreundschaftWas bedeutet Freundschaft? Wo fängt sie an und wo hört sie auf? Und wie fühlt es sich an, einen Freund oder eine Freundin zu haben?

Fatma:

Ich und meine Freundin haben oft im Kino Spaß. Gemeinsam quatschen wir über den Film. Jede Woche, wenn es nicht regnet, gehen ich und meine Freundin in den Zoo. Danach gehen wir uns die Haare färben. In Gelb. Und am Ende des Tages gehen wir essen. Wenn alle nach Hause müssen, knuddeln wir uns als Abschied.

Rida:

Es war einmal ein Junge. Da war ein Mädchen. Er wollte sie um ein Date fragen. Er ging zu ihr und fragte: „Willst du?“ Sie sagte: „Ja, ich gehe mit dir.“ Dann gingen sie und küssten sich und gingen nach ein paar Stunden nach Hause. Sie haben sich bei Facebook geschrieben, dann bei Skype. Sie haben sich gestritten und sich dann verlassen, für immer. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.

Boschra:

Meine Cousine hat einen Freund. Ihr Freund fragt sie um ein Date, sie sagt „Ja”, aber sie wusste nicht, wo das war. Das war für sie eine Überraschung. Sie sind angekommen und waren im Kino. Der Film war fertig. Dann war wieder Überraschung. Die waren im Park und machten Picknick. Dann haben sie gequatscht und gequatscht und zum Schluss ein Kuss!

Fatma, Boschra:

Freundschaft ist gut. Wenn man Freunde hat, dann hat man den richtigen Mut. Zusammen malen ist bunt. Mit Freunden malen ist es kunterbunt. Im Park ist es schön. Mit Freunden am Strand kann man sich bräunen. Freundschaft ist das Beste.

Dieser Beitrag entstand in einer Kooperation des „Labors für Sprache“ mit der Schillerwerkstatt – die Medienwerkstatt im Schillerkiez. Die Comics und Texte haben Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse im Rahmen einer Schreibwerkstatt an der Hermann-Sander-Schule in Neukölln erstellt. Einige gemalte Bilder sind in anderen Schulprojekten entstanden. Hier die gesamte Publikation zum Download.

Au ja, ich spende via: PayPal | Überweisung | Bankeinzug | Flattr

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.